Fitness in  / Fitnessstudios in  -

Zeitsparendes Training

Das Leben bietet viele Ablenkungen, die einen vom Training abhalten können: zusätzliche Meetings auf der Arbeit, private Verpflichtungen. Vielleicht hat man auch mal keine Lust, die knappe Freizeit im Fitness-Studio zu verbringen. Ein Ausweg ist das Training mit Supersätzen.

Antagonistische Supersätze ermöglichen ein hocheffektives Training in kurzer Zeit. Bei diesem Blitztraining werden mehrere Minizirkel (Supersätze) hintereinander ohne Pause gemacht. Jeder Minizirkel besteht aus zwei Übungen, die gegensätzliche Muskelgruppen trainieren. Man kann aber auch unabhängige Muskelgruppen in einem Supersatz kombinieren. Idealerweise besteht ein Supersatz-Programm aus fünf Minizirkeln.

Dieses Training ist sehr anspruchsvoll für das Herz-Kreislauf-System. Deshalb sollte das Krafttraining (Link: http://www.mcfit.com/mcfit-krafttraining.html) mit weniger Gewichten als üblich ausgeführt werden. Das Ausdauertraining im Anschluss kann ebenfalls etwas kürzer ausfallen. Statt 35 Minuten reichen auch 20 Minuten aus, um den gleichen Gesamttrainingseffekt zu erreichen.

Aber Achtung: Eine dauerhafte Alternative kann das Supersatz-Training nicht sein. Um Muskeln aufzubauen, ist es langfristig effektiver eine Pause zu machen zwischen den Trainingssätzen der Übungen.

Powered by McFit | www.mcfit.com


…zurück