12.01.2011

Nie mehr Rückenprobleme

Viele Menschen sitzen bei ihrer Arbeit und bewegen sich kaum noch. Das bringt viele Kilos auf die Waage und Probleme mit dem Rücken, denn die Stützmuskulatur baut sich langsam ab. Hier hilft ein gezieltes Rückentraining und mehr Bewegung. …mehr
12.01.2011

Abwechslung lässt den Bizeps wachsen

Jeder Mensch hat genau zwei Bizepse. Zwischen Schulter und Ellbogen gelegen, sorgt der Bizeps dafür, dass der Unterarm gebeugt werden kann. Nur zwei Muskeln von insgesamt mehr als 600 im menschlichen Körper. Doch insbesondere für den männlichen Sportler kommt dem Bizeps eine ganz besondere Bedeutung zu. …mehr
11.08.2010

Schneller, besser und ausdauernder: Samberger

Sie möchten Ihr Training effizienter gestalten, Ihre sportliche Leistung verbessern und das Verletzungsrisiko minimieren? Dann ist das Angebot von Samberger genau das Richtige: Lauf- und Bewegungsanalyse, Fussdruckmessung, Sporteinlagen, Sportschuhe, Sportschuh-Check, Sportbandagen und -strümpfe …mehr
07.12.2009

Schlanke Hüften ohne abzunehmen

Oben breit und nach unten schmal: Ein V-förmiger Oberkörper ist für viele Fitnesssportler das Ziel ihres harten Trainings. Verständlich, denn nichts lässt einen Mann attraktiver erscheinen. Und nebenbei kaschiert ein breites Kreuz die vielleicht etwas zu sehr gepolsterten Hüften. …mehr
16.09.2009

Zeitsparendes Training

Das Leben bietet viele Ablenkungen, die einen vom Training abhalten können: zusätzliche Meetings auf der Arbeit, private Verpflichtungen. Vielleicht hat man auch mal keine Lust, die knappe Freizeit im Fitness-Studio zu verbringen. Ein Ausweg ist das Training mit Supersätzen. …mehr
24.08.2009

Schnell auf langen Strecken

Regelmäßiges Lauftraining mit gleichbleibendem Tempo ermöglicht längere Strecken zurückzulegen, ohne gleich aus der Puste zu kommen. Vielen reicht das nicht aus, sie möchten auch schneller laufen. Dazu muss der Körper an die Grenze seiner Belastbarkeit gebracht werden. …mehr
10.08.2009

Muskeln rauf, Fett runter!

Ausdauertraining ist ein guter Anfang, wenn man effektiv Fett loswerden möchte. Noch besser sind viele aktive Muskelzellen, sie sind wahre Fettverbrennungsöfen. Deshalb gilt: Je mehr Muskulatur man aufbau und je besser man sie trainiert, desto mehr Fett wird verbrannt. …mehr
07.08.2009

Fitness-Lügen

Was Sie schon immer über Fitness wissen wollten, aber nie zu fragen wagten...
Von überall her dröhnt es auf einen zu: Mach was für deine Gesundheit! Beweg dich mehr! Treib Sport! Schon mal was von Fitness gehört? Aber was soll man (oder frau) alleine machen? Im Großstadtdschungel, ohne eine Ahnung davon, was man beachten soll? Wie soll man (oder frau) heutzutage, da jeder Pseudoexperte mit Ratschlägen um sich wirft, entscheiden können, was richtig ist und was falsch? …mehr

06.04.2009

Alltagssport – was Sex im Treppenhaus und Krafttraining an der Hantelbank gemeinsam haben

Kann ein Meteorologe das Wetter vorhersagen? Ein Computerfachmann die Motivation eines Laptops bestimmen? Und kann ein Zoologe in die Seele eines hyperaktiven Faultiers gucken? Na schön, ja. Die meisten Fachleute verstehen tatsächlich einiges von ihrem Fach. Aber ist das vielleicht ein Grund, von der Redakteurin eines Fitnessportals nicht nur allumfassendes Wissen über so gut wie jede Leibesertüchtigung zu erwarten, die die Menschen seit der guten alten Steinzeit getrieben haben, sondern auch noch überzusprudeln vor Ideen, wie sich Alltagstätigkeiten gewinnbringend in Gewichtsabnahme umwandeln lassen? …mehr